Bands 2017

20:00 - 21:00 Uhr

Endless Age

EndlessAge.jpg

Inspiriert vom Metal der 80er Jahre, garniert mit sphärischen Keyboardsounds und mehrstimmigem Gesang, liefert die vierköpfige Band Endless Age vom bayrischen Untermain seit 2014 selbst kreierte “melodische Kracher mit Pommesgabel-Garantie”.

Besetzung:

Oliver Hauner – git, lead voc, Dirk Lather – bg, back voc, Frank Kullmann – keys, back voc, Steffen Wiesel – drums

Endless Age

Endless Age auf Facebook

 

21:15 - 22:15

MAD SANITYimage1.JPG

MAD SANITY das sind fünf Junge Menschen aus Aschaffenburg und Umgebung, die sich unter der Musikergruppierung MAD SANITY zusammengefunden haben.

Sie covern Bands aus dem Hard Rock/Alternative Metal Bereich. Mit euch Rocken wird: Sabrina: Vocals, Peter: Lead Guitar & Backing Vocals, Marcel: Rhythm Guitar & Backing Vocals, Anna: Bass Guitar und Steven an den Drums. Die Jungs & Mädels liefern euch alles was das Hard Rock/Alternative Metal-Herz höher schlagen lässt.

MAD SANITY AUF FACEBOOK

Soundcloud.com/mad-sanity

MAD SANITY AUF YOUTUBE

 

22:30 - 23:30

SPIELPLATZKINDERbandfoto_spielplatzkinder-neu.jpg

Party voraus heißt es, wenn die 8 jungen Musiker, die gerne mal im Aschaffenburger Kneipen-Urgestein „Gully“ ihren Bandgeburtstag feiern, die Bühne betreten. Im 11. Jahr ihres Bestehens weiß die Combo aus der Aschaffenburger Umgebung besser denn je, wie sie die Meute mit einer gelungenen Melange aus Pop und Rock von den 90ern bis Heute zum Toben bringt. Mit einer guten Songauswahl – gerne auch mal abseits der ausgelatschten „Sweet home Alabama“-Pfade und einer für Coverbandverhältnisse eher ungewöhnlichen Besetzung inklusive eines Bläsersatzes – begeistern sie ihre Zuhörer jedes Mal aufs Neue. Nicht ganz unschuldig an diesem Enthusiasmus sind die beiden stimmgewaltigen Frontfrauen Laura und Rebecca, die nicht nur angesagte Titel à la P!nk ins Publikum brettern, sondern auch vor Nummern, die eigentlich von Männern gesungen werden, alles andere als Halt machen.

Spielplatzkinder

Spielplatzkinder auf youtube

Spielplatzkinder auf Facebook

 

23:45 - 00:45

Drowning SunsBandBlackWhite.jpeg

Drowning Suns wurde 2012 von Steffen Brunner in Aschaffenburg gegründet.Der Musikstil der Band ist ein Mix aus Alternative Rock und modernen Pop-Elementen. Eingängige Melodien, harte Riffs, moderne Grooves gepaart mit modernen Loop- und Soundeffekten ebnen den Weg in eine neue Welt der Rockmusik Drowning Suns spielen seit 2012 diverse namhafte Events der Region Frankfurt am Main. Die Band absolvierte einige Radio- und TV-Interviews sowie Interviews für Zeitschriften. Die Band Drowning Suns besteht aus dem Schlagzeuger Jürgen Lucas, Keyboarder Markus Seitz, Bassist Kai Kessler, Gitarrist Stefan Appel und Sanger/Gitarrist Steffen Brunner. Steffen ist der Kopf der Band und schreibt, komponiert und produziert alle Songs selbst.

Die erste Single Mission to Mars aus dem Album You Are wurde im September 2015 mit einem Musikvideo ausgekoppelt.

Drowning Suns auf youtube

Drowning Suns auf Facebook

Drowning Suns

 

01:00 - 02:30

Die orginal Bachgautaler Gesichtshausmeister
gesichtshausmeister.jpg

Die Gesichtshausmeister – das sind fünf Kerle aus dem Bachgau, die seit fast 2 Jahrzehnten Musik zusammen machen. Angesichts ihres jugendlichen Äußeren kaum zu glauben.

Aber die gute Bachgauer Luft, das tägliche Bad in der „Mühlbesch“ und der regelmäßige Konsum von Äppler und Leberworscht „uff de Wilschenümschter Höf“ machen es möglich.

So unterschiedlich die musikalischen Vorlieben der Jungs sind, so chaotisch erscheint auf den ersten Blick ihre Setlist. So kann es passieren, dass auf einen Song von „Rage against the Machine“ Zeugs von den „Flippers“ folgt. Die Hausmeister wühlen sich durch die Rock- und Popgeschichte der letzten 60 Jahre und graben lange nicht gehörte Perlen aus. Oder Titelmelodien ihrer Lieblingsserien aus den 80´er Jahren.

Immer nach der Maxime: „Wir spielen alles was gut ist und sonst keiner spielt. Aber nie, nie etwas von Phil Collins oder Bryan Adams!“. Wobei das ja schon durch die erste Satzhälfte sichergestellt ist.

Genre: Rock-Pop-Coverperlen

Bachgautaler Gesichtshausmeister

Bachgautaler Gesichtshausmeister auf youtube

loading
loading